Jugendliche Einbrecher verhaftet

Viernheim. Die Polizei hat eine Einbrecherbande aus Viernheim dingfest gemacht. Die drei Jugendlichen im Alter zwischen 17 und 19 Jahren sollen für zahlreiche Einbrüche in Südhessen, Weinheim und Ludwigshafen verantwortlich sein. Laut Polizei brachen sie vor allem in Kindergärten, Schulen und Betriebe ein. Dabei stahlen sie Bargeld und Wertgegenstände. Damit hätten sie ihren Drogenkonsum finanziert, so die Polizei. Zwei der Jugendlichen wurden in einem Hotel in Weinheim festgenommen, mittlerweile befinden sich alle drei in Untersuchungshaft. feh