Kaiserslautern: Stieber wechselt vom 1. FCK in die USA

Der Wechsel des ungarischen Fußball-Nationalspielers Zoltan Stieber vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern zum MLS-Team Washington D.C. United ist perfekt. Wie die Pfälzer mitteilten, wird der Offensivspieler nach einem Jahr in Lautern jetzt in den USA aktiv sein. Der 28 Jahre alte Stieber war vom Erstligisten Hamburger SV in die Pfalz gewechselt. In 19 Zweitliga-Partien für den FCK kam er auf vier Tore. (dpa/asc)