Kaiserslautern: U19-Torjäger Mustafa erhält einen Profivertrag beim 1. FCK

Das 19 Jahre alte Nachwuchstalent Valdrin Mustafa erhält beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern einen Profivertrag bis 2020. Das teilten die Pfälzer am Freitag mit. Der Torjäger war in der vergangenen Saison einer der Leistungsträger auf dem Weg zur Vizemeisterschaft und wurde mit 17 Toren in 26 Spielen Torschützenkönig der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest. Im März debütierte der gebürtige Merziger mit albanischen Wurzeln in der albanischen U21-Nationalmannschaft.
„Wir sind sehr froh, dass wir Valdrin Mustafa für unsere Profimannschaft gewinnen und an den Verein binden konnten. Er hat in der abgelaufenen Saison sein Können in der U19 eindrucksvoll unter Beweis gestellt und besitzt großes Potenzial“, sagte FCK-Sportdirektor Uwe Stöver.(dpa/lrs)