Kandel: Gaststättenbesucher flüchten nach Streit vor der Polizei

Nach einem Streit in einer Gaststätte in Kandel (Kreis Germersheim) sind drei Männer vor der Polizei
geflüchtet. Zeugen hatten am Dienstagabend gemeldet, dass drei Personen nach einer Auseinandersetzung mit einem Auto weggefahren seien, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als eine Streife den
Wagen zum Anhalten bewegen wollte, gab der Fahrer zunächst Gas. Kurz darauf setzten der 24 Jahre alte Fahrer und seine Mitfahrer die Flucht zu Fuß fort, konnten aber schließlich festgenommen werden. Wie
sich herausstellte, hatte der 24-Jährige Alkohol getrunken und besaß keine Fahrerlaubnis.(dpa/lrs)