Ketsch: Frau überfällt Supermarkt

Bewaffnet mit einer Pistole hat eine 60 Jahre alte Frau einen Supermarkt in Ketsch (Rhein-Neckar-Kreis) überfallen. Die Frau bedrohte eine Kassiererin und erbeutete mehrere hundert Euro, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte. Danach flüchtete die Räuberin am Mittwochabend zu Fuß. Nach einem Zeugenhinweis ermittelte die Polizei die Wohnung der Täterin. Dort nahm ein Spezialkommando die 60-Jährige widerstandslos fest. Die Frau räumte in der ersten Vernehmung die Tat ein. Die Beamten fanden auch Beute und Tatwaffe.(dpa)