Kreidach/Odenwald: Autofahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Kreidacher Höhe im Odenwald erlitt ein 76 – jähriger Mann schwere Verletzungen. Laut Polizei kam der Autofahrer aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam im Straßengraben auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Fahrer war im Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam anschließend mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Die Landstraße zwischen Kreidach und Wald-Michelbach war für Rettungs- und Bergungsarbeiten eine Stunde gesperrt. feh