Kreis Bergstraße: Wiederansiedlung großer Pflanzenfresser

Morgen wird in Lorsch eigens ein Verein für dieses Vorhaben gegründet. Nach RNF vorliegenden Informationen ist aber nicht daran gedacht, Dinosaurier rückzuzüchten. Es geht um Mega-Herbi-voren wie Auerochsen und europäische Wasserbüffel. Auch bedrohte oder unbekannte Arten wie das „Rote Höhenvieh“ sollen nach dem Plan der Vereinsgründer an der Bergstrasse  wieder heimisch und eine touristische Attraktion werden.