Landau: Auto überschlägt sich

Nach dem Zusammenprall mit dem Suzuki einer 59-Jährigen überschlug sich ein 29-jähriger Golf-Fahrer mit seinem Auto in Landau und kam auf den Rädern wieder zum Stehen. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch missachtete der junge Mann zuvor das Rotlicht einer Ampelkreuzung. Die Fahrerin kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die beiden Autos wurden abgeschleppt, den Schaden schätzt die Polizei auf 18.000 Euro. (mj)