Landau: Auto überschlagen – Fahrer schwer verletzt

Ein 32-jähriger Mann wurde bei einem Unfall bei Landau schwer verletzt. Polizeiberichten zufolge verlor der Fahrer eines Hyundai auf dem Heimweg wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto und kam von der Straße ab. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, der Mann kam mit inneren Verletzungen und einer Kopfplatzwunde in ein Landauer Krankenhaus. Das Auto hatte den Angaben zufolge nur noch Schrottwert. /nih