Landau: Blumenretter unterwegs

In Landau ist ein kleines Fahrzeug mit langem Teleskoparm in wichtiger Mission unterwegs: Es bewässert die rund 14.000 Sommerblumen, die die Bürger auf die Landesgartenschau einstimmen. Der 2000 Liter fassende Tank ist im Winter übrigens statt mit Gießwasser mit Salzlauge gegen Glatteis gefüllt. Die städtischen Blumeretter gießen zwar täglich, bitten bei Bruthitze und Trockenheit aber um Mithilfe:  Bäume und Blumen danken jede Wassergabe.(mf)