Landau: Einbruch in Rathaus und Sozialamt

In der vergangenen Nacht drangen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten des Rathauses und des Sozialamtes der Stadt Landau ein. Hierfür hebelten sie jeweils ein Fenster auf und drangen danach in Räumlichkeiten ein, welche mit dem Hinweis „Kasse“ versehen waren. Andere Räume blieben unberücksichtigt. Das offenbar angestrebte Ziel des Täters, Bargeld zu stehlen, blieb unerreicht, da kein Geld vorhanden war. Es entstand nur Sachschaden.