Landau: Exhibitionist auf dem Schulhof

Opfer eines Exhibitionisten wurden zwei Schulkinder in Landau. Wie die Polizei mitteilt, sprach ein Unbekannter die Kinder gestern Nachmittag auf dem Hof der Grundschule „Wollmesheimer Höhe“an. Dann entblößte sich der Mann.  Zuhause erzählten die Kinder ihrer Mutter das Geschehene, welche sofort die Polizei verständigte. Die bisherigen Befragungen der Kriminalpolizei ergaben folgende Täterbeschreibung: Ein Mann mittleren Alters, ca. 160 cm groß, dickliche Statur, Dreitagebart, weißblonde Haare. Der Täter trug eine blaue Adidas-Jogginghose, rote Adidas-Jacke und weiße Turnschuhe. Er sprach pfälzischen Dialekt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Landau unter 06341/287-0 entgegen.(pol/mf)