Landau: Spielplatz für Landesgartenschau

Nach den Unstimmigkeiten bei der Planung der Landesgartenschau in Landau packen Stadtspitze und Landesregierung jetzt gemeinsam an. Ministerpräsidentin Malu Dreyer gab zusammen mit Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer den Startschuss für den Bau eines Spielplatzes. Im Park der Generationen soll er 2015 die kleinen Besucher der Landesgartenschau begeistern: Neben klassischen Elementen wie Sandkasten und Rutsche ist ein großer Wasserbereich und ein vielseitiges Kletterobjekt geplant. Oberbürgermeister Schlimmer wertete den Besuch aus Mainz als wichtiges Signal. Mit ihrem Besuch habe die Ministerpräsidentin gezeigt, dass das Land hinter dem Projekt steht. (aha)