Landau: Studenten wollen weiter streiken

Trotz zugesicherter zusätzlicher Räume wollen die Studenten an der Universität Koblenz-Landau weiter
streiken. „Wir machen definitiv weiter, das reicht uns nicht“, sagte die Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) am Campus Landau, Marleen Gruber, am Mittwochabend. Am 16. Dezember sei zudem eine Demonstration in Mainz geplant. Die Studenten fordern mehr Räumlichkeiten und mehr Lehrpersonal. Am Mittwoch hatte die rheinland-pfälzische Wissenschaftsministerin Vera Reiß (SPD) in Mainz gesagt, die räumlichen Probleme würden behoben. Ab sofort stünden die Mensa und die Cafeteria den Studenten auf dem Campus Landau ganztägig zur Verfügung, damit sie dort lernen könnten. Zwei Kinosäle sollten für Lehrveranstaltungen angemietet werden. Dazu sei geplant, dass die Uni auch eine Reithalle von 2017 an nach einer Sanierung nutzen könne. (dpa/lrs)