Landau: Unfälle wegen Fahrzeugteilen

Herumliegende Fahrzeugteile eines Lastwagens haben am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 10 bei Landau zwei Autos beschädigt. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei Landau mitteilte. Die beiden Autofahrer hatten die Hindernisse auf der Fahrbahn zu spät gesehen und konnten nicht mehr ausweichen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 10 000 Euro. Wegen der Größe der Fahrzeugteile, darunter eine Seitenbordwand, gehen die Ermittler davon aus, dass der Lastwagenfahrer den Verlust bemerkt haben muss, aber trotzdem weiterfuhr. (dpa/lrs)