Landau: Vermisster wieder aufgetaucht

Der seit Ostermontag vermissten 85-jährige Landauer ist von einer Spaziergängerin auf einem Feldweg zwischen Steinweiler und Winden gefunden worden. Er war den Angaben zu Folge völlig entkräftet aber bei Bewusstsein. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bislang konnte nicht geklärt werden, wie der Mann auf den Feldweg kam. Er selbst machte hierzu bislang aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes keine konkreten Angaben.