Landau/Koblenz: Student gewinnt Poetry-Slam

Der Landauer Jonas Meyer hat sich gegen die rheinland-pfälzische und saarländische Poetry-Slam-Elite durchgesetzt und die Landesmeisterschaften gewonnen. Unter seinem Künstlernamen „Indiana Jonas“ überzeugte der 24-Jährige Publikum und Jury zum Abschluss
des dreitägigen Dichterwettstreits. 22 Kandidaten aus 17 Städten bewarben sich um den Titel. Als Landesmeister tritt Meyer nun für die beiden
Bundesländer bei den Deutschen Meisterschaften in Bielefeld vom 6. bis 9. November an. Unter Poetry Slam versteht man einen „Wortsport“ für Menschen aller Art. Seit einigen Jahren gibt es vor allem in Kneipen, Kinosälen oder Kulturzentren regelmäßige Veranstaltungen. (dpa)