Lange Nacht der Museen fällt aus

Ludwigshafen. Die „Lange Nacht der Museen“, fällt im kommenden Jahr aus. Das Konzept der Veranstaltung solle überarbeitet werden. Das teilte der Rheinpfalz-Verlag als Organisator mit. Der Rheinpfalz-Verlag in Ludwigshafen hat das Stadtmagazin „meier“ übernommen, das die „Lange Nacht“ lange erfolgreich organisiert hatte. Die Besucherströme seien an einigen Stationen in den letzten Jahren deutlich zurückgegangen. Die „Lange Nacht“ besuchten in der Metropolregion Rhein-Neckar im vergangenen Jahr 22.000 Besucher. (feh)