Lautertal: Traktorunfall

Nach einem Traktorunfall war die B 47 bei Lautertal den ganzen Nachmittag gesperrt. Es kam zu Staus. Wie die Polizei mitteilt, geriet der Traktor  wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve ins Schleudern. Der Schlepper rammte ein geparktes Auto und schob es rund 15 Meter weit mit. Anschließend verkeilte sich der Ausleger in einen entgegenkommenden LKW. Beide Fahrer blieben unverletzt. (mf)