Leimen: IS-Terror-Verdächtiger in Asyl-Unterkunft festgenommen

Einer der drei mutmaßlichen IS-Terroristen wurde in einer Asylbewerberunterkunft in Leimen festgenommen. Sicherheitskreise bestätigten am Freitag in Stuttgart entsprechende Medienberichte. Am Donnerstag waren drei Terrorverdächtige aus Syrien in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Brandenburg festgenommen worden. Sie sollen nach Angaben der Bundesanwaltschaft einen Anschlag in der Düsseldorfer Altstadt geplant haben. Medien hatten schon am Donnerstag berichtet, dass alle drei Verdächtigen in Flüchtlingsunterkünften lebten. Im Falle des in Brandenburg festgenommenen Mannes ist das offiziell bestätigt. (dpa)