Leimen: L 600 nach Hangrutsch gesperrt

Wie das Straßenbauamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis soeben mitteilte, ist die Landesstraße 600 zwischen Leimen und Lingental im Waldbereich wegen einer Hangabrutschung von heute, 11. Juni 2013, 19 Uhr bis auf weiteres halbseitig gesperrt. Die Sperrung ist dem den Experten des Regierungspräsidiums Karlsruhe abgestimmt. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für diese Sicherheitsmaßnahme gebeten. (sh)