Leimen: Straßenbahn gerammt – Fahrgast leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 22-jährige Frau, die als Fahrgast in der Straßenbahn saß, bei einem
Unfall am Sonntag um 14 Uhr in der Rohrbacher Straße. Ein 28-jähriger Autofahrer war von Heidelberg kommend nach links in die Zufahrt zum Georgi-Marktplatz abgebogen. Dabei stieß er mit der in gleicher
Richtung fahrenden Straßenbahn der Linie 23 zusammen. Durch die Vollbremsung stürzte die 22-Jährige in der Straßenbahn. Die Verletzte wurde mit einem Krankenwagen in eine Heidelberger Klinik eingeliefert, die sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 7.000 Euro.(ots)