[VIDEO] Leutershausen: Traktor stürzt Böschung hinunter


Bei einem Traktorunfall in Leutershausen an der Bergstraße wurde der Fahrer am Morgen leicht verletzt. Der 32-Jährige versuchte im Wald zwei Joggerinnen auszuweichen, kam vom Weg ab und rutschte mit seinem Schlepper etwa sechs Meter eine Böschung hinunter. Dabei überschlug sich sein Fahrzeug und begrub ihn unter sich. Der Mann konnte sich nicht selbst befreien, ein Bein war eingeklemmt. Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Hirschberg befreiten den Mann.

Weil zunächst nicht klar war, wie schwer der 32-Jährige bei dem Unfall verletzt wurde, brachte ihn ein Rettungshubschrauber in eine Mannheimer Klinik. Am Traktor entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

(Aktualisiert: 12.07.13, 14:45 Uhr, rk)