Lingenfeld: Panzergranate auf Maisfeld gesprengt

Panzergranate bei Lingenfeld gesprengt. Ein Landwirt hatte den knapp 10 Zentimeter großen Sprengkörper aus dem Zweiten Weltkrieg beim Plügen auf seinem Maisfeld nahe der K 31 zwischen Schwegenheim und Lingenfeld gefunden. Sprengstoffspezialisten ließen die Granate vor Ort kontrolliert in einem Erdloch detonieren, da bei einem Transport eine Explosion nicht ausgeschlossen werden konnte. (mj)