Lingental/Rhein-Neckar-Kreis: Frontalzusammenstoß/ Zwei Verletzte

Frontalzusammenstoß zwischen Kleinwagen und Transporter bei Lingental im Rhein-Neckar-Kreis. Dabei erlitten heute morgen zwei Menschen Verletzungen. Eine 27-jährige Frau kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus, ein 59-jähriger wurde ambulant versorgt. Laut Polizei geriet die Autofahrerin aus unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Fiat-Transporter mit Anhänger zusammen. Die Kreisstraße zwischen Lingental und Leimen war während der Bergung und Unfallaufnahme für eine Stunde gesperrt. feh