Löwen: Guardiola bleibt. Gensheimer auch?

Handball Weltmeister Gedeon Guardiola hat seinen Vetrag bei den Rhein-Neckar Löwen bis 2016 verlängert. Das teilte der Handball-Bundesligist mit. Der 29jährige kam 2012 vom spanischen Erstligisten San Antonio zu den Löwen, mit denen er im Mai 2013 den EHF-Cup gewann.  Auch sein Zwillingsbruder Isaias steht bei den Löwen unter Vertrag.

Sorgen bereitet dem Verein unterdessen die Frage, ob Kapitän Uwe Gensheimer über die Saison hinaus bleibt. Unter anderem interessieren sich der THW Kiel und der FC Barcelona für den Linksaußen der Nationalmannschaft. Laut Löwen-Geschäftsführer Thorsten Storm hat Gensheimer ein gut dotiertes Angebot seines Heimatvereins vorliegen.