Löwen: Losglück im DHB-Pokal

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen müssen im Viertelfinale des DHB-Pokals gegen den Zweitligisten VfL Bad Schwartau ran. Das ergab die Auslosung am Dienstagabend. Vor der Bundesligapartie zwischen Frisch Auf Göppingen und der SG Flensburg-Handewitt zog DHB-Präsident Bernhard Bauer die Partien. Spieltermin der Runde der letzten Acht ist Mittwoch, 26. Februar 2014.  „Wir haben noch einen Schritt bis zum Final Four nach Hamburg und den wollen wir auch machen. Über dieses Los können wir uns nicht beschweren. Die Vorgabe lautet nun: ernst nehmen und Chance nutzen“, erklärte Löwen-Manager Thorsten Storm nach der Auslosung. (Rhein-Neckar Löwen)