Ludwigshafen: 88-jährige Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Beim Brand einer Wohnung in Ludwigshafen ist eine 88 Jahre alte Frau am Samstagmorgen ums Leben gekommen. Zwei Bewohner des Hauses im Erdgeschoss hatten die Polizei gegen 6.30 Uhr alarmiert. Sie konnten ihre Wohnung unverletzt verlassen. Für die 88-Jährige im ersten Stock kam aber jede Hilfe zu spät, sie erlag ihren Brand- und Rauchverletzungen, wie die Polizei mitteilte. Weitere Personen waren nicht in dem Haus. Zu Schadenshöhe und Brandursache lagen zunächst keine Angaben vor. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. (lrs/Bild: RCS)