Ludwigshafen : Arbeitsunfall bei BASF – Staplerfahrer schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall hat sich ein BASF-Mitarbeiter in Ludwigshafen am Bein schwer verletzt. Der 60-Jährige war in der Nacht zum Donnerstag mit dem Gabelstapler am Verladen, als der Unfall passierte, wie das Chemieunternehmen am Donnerstag mitteilte. Ein Notarzt versorgte den Mann vor Ort und brachte ihn dann ins Krankenhaus. Ob andere Mitarbeiter an dem Unfall
beteiligt waren, war zunächst unklar. Die Polizei ermittelt nach eigenen Angaben, wie es genau zu dem Unfall kommen konnte.(dpa/lrs)