Ludwigshafen: BASF Vize-Chef zu Linde?

Der BASF Vize-Chef Martin Brudermüller könnte im Frühjahr 2014 Konzernchef von Linde werden. Medienberichten zufolge gehört er zu den Favoriten auf den Posten des scheidenden Wolfgang Reitzle. In der engeren Wahl soll auch der Chef des Konsumgüterherstellers Henkel, Kaspar Rorsted, sein. Ein Sprecher des Industriegaseherstellers Linde wollte die Gerüchte nicht kommentieren. Es sei nicht vor November mit einer Entscheidung zu rechnen. (asc)