Ludwigshafen: Diebesgut entdeckt

Diebesgut aus einem saarländischen Elektrogroßhandel entdeckte die Polizei in einem Lager in Ludwigshafen. Die Kriminellen klauten in Saarlouis innerhalb eines halben Jahres Geräte im Wert von 100.000 Euro. Unter anderem verschwanden 200 Paletten mit Kaffeemaschinen und Werkzeug. Ein Teil des Diebesgutes wurde vermutlich bereits mit gefälschten Papieren außer Landes geschafft. Im Verdacht stehen unter anderem ein Mitarbeiter der bestohlenen Firma sowie ein Mann aus Ludwigshafen. (mf)