Ludwigshafen: Einbrecher überrascht Frau im Schlaf – Fahndung mit Hubschrauber nach dem flüchtigen Täter

Die Polizei fahndete in Ludwigshafen am Abend nach einem Einbrecher. Wie es heißt, sei der Täter in ein Einfamilienhaus eingebrochen und hat dabei eine schlafende Bewohnerin in ihrem Bett überrascht. Der Unbekannte flüchtete über den Balkon. Gestohlen hat er den Angaben nach nichts. Die Polizei suchte mit Hunden und Polizeihubschrauber nach dem Mann – ohne Erfolg. (asc)