Ludwigshafen: Erdbeerdiebin beleidigt Polizisten

Eine 66-Jährige hatte sich auf einem Erdbeerfeld bedient, ohne die Erdbeeren zu bezahlen. Als die hinzugerufenen Polizeibeamten die Personalien der Frau aufnehmen wollten, betitelte diese zunächst die Polizistin als „Sau“ und später nochmal beide Beamten als „Säue“. Neben der Strafanzeige wegen des Erdbeer-Diebstahls muss sie sich nun auch noch wegen der Beleidigung der Polizisten verantworten. (pol/cag)