Ludwigshafen: Jugendliche mit Schreckschusswaffe auf Spielplatz

Die Ludwigshafener Polizei hat mehrere Jugendliche gestellt, die auf einem Spielplatz mit einer Waffe geschossen haben sollen. Eine Zeugin beobachtete gestern Nachmittag den Vorfall und informierte die Polizei. Die jungen Männer flüchteten mit einem schwarzen Golf, den die Beamten wenig später stoppen konnten. Im Fahrzeug saßen fünf Ludwigshafener im Alter zwischen 18 und 19 Jahren. Im Wagen stellten die Beamten eine Schreckschusswaffe sowie Elektroschocker sicher. Die jungen Männer sollen sich der Polizei gegenüber respektlos und provokant verhalten haben. feh