Ludwigshafen: Mann kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

In Ludwigshafen starb ein Mann bei einem Wohnungsbrand. Nach Angaben der Feuerwehr holten zwei Nachbarn den 71Jährigen aus der brennenden Wohnung in dem Mehrfamilienhaus. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen der Rettungskräfte starb der Mann noch vor Ort. 15 Hausbewohner retteten sich ins Freie. Das Feuer brach den Angaben nach in der Küche der Einzimmerwohnung aus. Brandursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. (asc)