Ludwigshafen: Mutmaßlicher Schütze gefasst

Nach fast dreiwöchiger Fahndung hat die Polizei einen 31-Jährigen gefasst, der in Ludwigshafen auf einen Mann geschossen haben soll. Der 23-Jährige war schwer verletzt worden. Der Verdächtige sei in der Nacht zu Freitag in einem Hotel in Bad Herrenalb im Kreis Calw aufgegriffen worden, teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Frankenthal mit. Der 31-Jährige sei in Untersuchungshaft. (lrs/mj)