Ludwigshafen: Neues Programm der Staatsphilharmonie

Neue Akzente setzt die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in der ersten gemeinsam geplanten Spielzeit von Intendant Michael Kaufmann und Chefdirigent Karl-Heinz-Steffens. Das Orchester startet vom 22. August bis 1. September mit dem Metropolregion-Sommer-Musikfest und vier Konzerten in Ludwigshafen und Mannheim in die Saison. Zu den Mitwirkenden zählen dabei auch Stars wie die Schauspielerin Katharina Thalbach. Neu ist auch der als „Sommerresidenz“ bezeichnete Aufenthalt der Staatsphilharmonie vom 3. bis 6. Juli 2014 in Speyer. Hier sind verschiedene Konzerte in großer und kleiner Besetzung geplant. Zudem absolviert das Ensemble eine Spanien-Tournee. (mho)