Ludwigshafen: Randalierer im Eiscafé

Ein 38-Jähriger kam in Ludwigshafen auf die Idee, seine mitgebrachten Getränke in einem Eiscafé zu konsumieren. Laut Polizei war der Besitzer des Cafés davon nur mäßig begeistert und erteilte dem Selbstversorger Hausverbot. Der 38-Jährige liess aber nicht locker und kam wieder; er randalierte in dem Café, griff den Besitzer an und stieß ihn zu Boden. Der 51-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war der Angreifer betrunken und wurde wegen Köperverletzung angezeigt. feh