Ludwigshafen: Raser mit Laserkontrolle geschnappt

Mit über 150 Stundenkilometern und damit 62 über dem erlaubten Limit von 90 war ein Autofahrer auf der Autobahn 650 bei Ludwigshafen unterwegs. Er war laut Polizei in der vergangenen Nacht in Richtung Stadtmitte unterwegs. Pech für ihn, dass die Autobahnpolizei Ruchheim eine Geschwindigkeitsmessung mit dem Laser-Messgerät durchführte. Auf den Schnellfahrer kommt jetzt ein Bußgeld von 480 EUR und ein zweimonatiges Fahrverbot zu. Bei der Kontrolle wurden insgesamt fünf Fahrer angezeigt. (sab)