Ludwigshafen: Rauchender Gully-Deckel erschreckt Passanten

Rauch aus dem Gullydeckel – das kann nichts Gutes bedeuten. Das dachten sich Passanten in der Ludwigshafener Bismarckstraße und alarmierten die Polizei. Die ebenfalls verständigte Feuerwehr gab Entwarnung: Ursache der Rauchentwicklung war eine defekte Fernwärmeleitung, die das Wasser zum Erhitzen und zum Dampfen brachte. Eine Gefahr für die Bevölkerung habe zu keiner Zeit bestanden, heisst es. Die Technischen Werke Ludwigshafen wurden über den Vorfall informiert und nahmen sich des Problems an. (mho)