Ludwigshafen: Ursache für Großbrand gefunden

Sonnenlicht und eine Außenleuchte haben den Großbrand auf dem Gelände einer Firma in der Ludwigshafener Großpartstraße verursacht. Brandgutachter kamen laut Polizei zu dem Schluss, dass die Leuchte einfallendes Sonnenlicht bündelte und darunter gelagertes Styropor in Brand setzte. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, den Schaden schätzt die Polizei auf 100.000 Euro. (mj)