Ludwigshafen: Vier Radfahrer verletzt

Vier verletzte Radfahrer meldet die Polizei nach einem Unfall in der Saarlandstraße. Bei dem Sturz zog sich eine 17jährige so schwere Kopfverletzungen zu, dass sie im Krankenhaus behandelt werden muss. Wie die Polizei berichtet, fuhr die junge Frau auf dem Mountainbike eines 19jährigen mit. Als der an einem Laternenmast hängen blieb und stürzte, fuhren die zwei direkt dahinter fahrenden 14- und 16 Jahre alten Radler in das Hindernis. Auch sie kamen zu Fall und zogen sich leichte Verletzungen zu.  (mho)