Ludwigshafen: Von türkischer Hochzeit in Polizeigewahrsam

Für zwei Gäste endete eine türkischen Hochzeitsfeier am Samstagnacht in Polizeigewahrsam. Vater und Sohn versuchten immer wieder, aufeinander loszugehen, sie wurden den Polizeiangaben zufolge gefesselt. Am Boden liegend attackierte der Sohn die Beamten mit Tritten und einem Kopfstoß. Außerdem beleidigte der Sohn sämtliche eingesetzten Polizeibeamten. Ein Grund für den Familienstreit gab die Polizei nicht an.