Ludwigshafen: Zwei Bauarbeiter schwer verletzt

Beim Absturz eines tonnenschweren Betonsilos von einem Kran sind in Ludwigshafen zwei Bauarbeiter getroffen und schwer verletzt worden. Die Feuerwehr barg die Männer am Donnerstag, der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Sie erlitten demnach Knochenbrüche. Das Silo, mit dem per Kran Beton transportiert wird, wog 3,5 Tonnen. Die Ursache war zunächst unklar, die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen. Der Unfall geschah gegen 13.40 Uhr bei Betonierarbeiten, wie die Polizei mitteilte. (dpa/lrs/asc)