MA-Feudenheim: Rentnerin auf Fahrrad schwer verletzt

Eine 71-jährige Fahrradfahrerin verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag in Mannheim-Feudenheim schwer. Wie die Polizei mitteilt, öffnete eine 68-jährige Frau unachtsam die Tür ihres VW Golf, sodass die Radlerin ausweichen musste und stürzte. Dabei zog sie sich schwere Kopf-Verletzungen zu und musste in eine Klinik gebracht und stationär aufgenommen werden. /nih