Maikammer: Tödlicher Verkehrsunfall

Tödliche Verletzungen erlitt der 69-jährige Verursacher eines Verkehrsunfalles, der sich heute morgen um 08.30 Uhr auf der K32, bei Maikammer ereignete. Aus ungeklärter Ursache kam der später Verstorbene auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Dessen Fahrerin, 51 Jahre alt, wurde leicht verletzt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 25 000 Euro. An der Unfallstelle waren der Notarzt, Sanitäter und die Feuerwehr Maikammer im Einsatz.(pol)