Mainz: Pfalzwind verklagt „juwi“ auf 14 Millionen Euro

Die Pfalzwind GmbH verklagt vor dem Landgericht Mainz die juwi GmbH auf die Rückwicklung eines Windparks. Der Park im saarländischen Ottweiler hatte die von juwi als Projektentwickler angesetzten Ertragsprognosen deutlich verfehlt. Die zuvor gewährte Rückabwicklungsoption verweigerte juwi, sodass es nun zum Verfahren kommt. Der Gegenstandswert der Klage liegt bei rund 14 Millionen Euro. Pfalzwind ist Teil der Pfalzwerke AG. (mj)