Mannheim: 300.000 Interessierte besuchten REM

Fast 300.000 Kulturinteressierte besuchten im vergangenen Jahr die Reiss-Engelhorn-Museen. Dafür waren Museumsangaben zu Folge vor allem die erfolgreiche Sonderschau über die Medici sowie die Wittelsbacher-Ausstellung verantwortlich. Nachdem im vergangenen Jahr die mit 20 Millionen Euro dotierte Brombeeren-Stiftung von Traudel Engelhorn dazu kam, wird der Museumskomplex inzwischen von drei Stiftungen getragen. Aus Stiftungsmitteln wird auch ein neues Depotgebäude in einem Gewerbegebiet finanziert.