Mannheim: 90-jähriger gefährdet Verkehrsteilnehmer auf A 656 – Korrektur

Wie bereits gestern berichtet, kam es am Dienstagabend, gegen 18:30 Uhr auf der Bundesautobahn 656 zu mehreren Straßenverkehrsgefährdungen, begangen durch einen 90-jährigen Autofahrer.
Entgegen der Meldung vom gestrigen Tag war der Mann aber nicht mit einem Pkw der Marke Mercedes, sondern mit einem roten VW Golf mit LU-Kennzeichen unterwegs.
Zeugen und Geschädigte des Vorfalls werden weiterhin gebeten, sich unter 0621/174-3310 beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt zu melden.(pol)