Mannheim: Abgerissener Spanndraht einer Stadtbahn-Oberleitung sorgt für Verkehrschaos

Wegen abgerissener Spanndrähte einer Oberleitung der Mannheimer Stadtbahn auf Höhe des Gewerkschaftshauses, ist der Friedrichsring momentan sowohl für Bahnen als auch für Autos voll gesperrt. Der Verkehr in der Mannheimer Innenstadt ist dadurch massiv behindert. Die Stadtbahnlinien 4, 5 und 7 werden laut rnv momentan umgeleitet. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Spanndraht bei Bauarbeiten mit einem Bagger gekappt. Die rnv geht davon aus, dass der Schaden schnell behoben ist. Der Schaden ist laut rnv behoben worden. Die Verkehrssituation wird sich demnach in Kürze wieder normalisieren. (mj)